Mediation bei Scheidung

Seit dem Jahr 2001 werden ungefähr 50 Prozent der in Deutschland geschlossenen Ehen geschieden. Die Tendenz ist steigend. So lautet die Statistik. Die Statistik liefert nackte Zahlen und ist eine unpersönliche Bestandsaufnahme. Umso persönlicher sieht die Realität aus für diejenigen die sich scheiden lassen. Oft ist eine Scheidung mit Problemen behaftet egal ob finanzieller, gesundheitlicher, psychischer oder existenzieller Art. Wenn die Konfliktparteien alleine keine Lösung finden, sehen viele nur noch den Gang zum Gericht als Ausweg. Dies ist teuer kostet viele Nerven und führt Häufig zu einer weiteren Eskalation der eh schon zermürbenden Auseinandersetzung.
Tell a friend

Alexa Traffic